Herrennachmittag im Golf-Club An der Pinnau e.V.

Hallo liebe Freunde des Pinnauer HENA’s und Alle die es werden wollen oder sollten!

 

Am 10.04.2019 war es wieder soweit. Die HENA Saison 2019 ist gestartet!

 

Zunächst einmal eine wichtige Änderung. Wie viele von Euch schon mitbekommen haben, hat sich Peter Schwarz aus dem aus dem HENA Team zurückgezogen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle, auch im Namen aller Beteiligten noch einmal ausdrücklich für seine tolle Mitarbeit und das große Engagement.

 

Um so mehr freut es mich, dass mit Gerd Reimers und Mike Schneider zwei langjährig ausgewiesene Freunde und Förderer unseres HENA’s antreten und aus dem Duo ein Trio wird. Somit habt Ihr jetzt drei Ansprechpartner für Eure Anliegen.

 

Selbstverständlich setzen wir auch in diesem Jahr wieder auf Traditionelles und Bewährtes wie unseren Matjes Vierer, Spargel und Schinken, die Wurst Open den Oktoberfest Vierer und als ein weiteres Highlight die Kölsch Open! Besondere Themen-­‐ Tage, die wir kulinarisch von unserem Wirt Pietro und seinem tollen Team begleiten lassen, werden wir wetterabhängig planen und rechtzeitig kommunizieren!

 

Selbstverständlich gibt es in dieser HENA Saison auch wieder die Gold Card gültig für alle interessierten Vielspieler ( nur gültig für ordentliche Mitglieder des Golfclubs an der Pinnau ). Wie zum Abschluss der letzten Saison bereits angekündigt konntet Ihr am ersten Spieltag dieser Saison die Karte für 70,-­‐-­‐ € erwerben!!

 

ACHTUNG! Dieses Angebot galt nur am 10.04.2019 zur Saisoneröffnung. Wer seine Gold Card jetzt noch kaufen möchte, zahlt wie auch in den letzten Jahren, 100,-­‐ €.

Auf Grund eines Vorstandbeschlusses, müssen wir das Startgeld für die Teilnahme an den Einzelwettspielen auf 12,-­‐ € erhöhen.

 

Unsere Eclektic-­‐Wertung für alle 18 Loch Spieler wird auch in dieser Spielzeit wieder ausgespielt. Wir haben uns entschlossen entgegen der vorhergehenden Saison nur noch eine Netto Wertung auszuspielen. Dafür werden mehr Teilnehmer am Ende der Saison in den Genuss eines Preises kommen ( Platz  1 -­‐ 8 = 250,-­‐€; 200,-­‐ €; 150,-­‐ €; 100,-­‐ €; 75,-­‐ €; 50,-­‐ €; 25,-­‐ €; 25,-­‐ € ). Für weitere Überraschungspreise haben wir gesorgt.

Als Modus gilt: die über die gesamte HENA Saison besten Nettospieler werden am HENA Abschluss-­‐Turnier geehrt. Zur Saisonauswertung werden die jeweils besten 5 Runden für die Teilnehmer gewertet. Ihr habt also viele Chancen Euch in der Rangliste nach oben zu spielen um zu den Jahressiegern zu gehören. Euren aktuellen Ranglistenplatz könnt Ihr auf der Homepage unseres Golfclubs einsehen.

Weiterhin werden wir unseren Birdie Pool ausspielen. Hier wird es einen veränderten Modus geben. Ab dem 22.05.2019 kommen nur noch Birdie’s an par 3 Löchern in die Wertung. Somit hat nun jeder Teilnehmer eine große Chance sich seinen Anteil am “Preisgeld“ zu sichern. Unsere beliebte Nearest to the Pin Wertung auf zwei par 3 Löchern werden wir in bewährter Form beibehalten.

 

Ein weiteres Highlight ist nicht nur etwas für Automobilisten! Am Jahresende werden wir gesponsert vom Alpine Zentrum in Hamburg unter allen Teilnehmern ( mind. 21 Jahre und 3 Jahre Führerschein ) ein Wochenende mit einem Renault Alpine verlosen.

 

Es gibt viele weitere Ideen um den Herrennachmittag noch attraktiver zu gestalten die sich bis jetzt leider noch nicht umsetzten ließen. Aber seid versichert, wir arbeiten daran!

 

Zu Euren Startzeiten und Wunschflights ist folgendes anzumerken: Die Anmeldung über AWS lässt derzeit wohl nicht die Möglichkeit Eure Wünsche zu hinterlegen. Ihr habt aber weiterhin die Chance diese auf den im Clubhaus ausgehängten Meldelisten bzw. telefonisch im Sekretariat zu hinterlegen. Um so vielen Interessierten wie möglich die Teilnahme zeitlich zu gewährleisten, werden wir in den Sommermonaten die Startzeiten flexibler gestalten ( Spätere Startzeiten abhängig vom Sonnenuntergang und Wetter ).

Ansonsten gelten die Spielbedingungen aus unserer HENA Information.

 

An dieser Stelle bedanken wir uns schon einmal vorab, auch im Namen aller Teilnehmer bei unserem Sekretariat für die super Betreuung in den vergangenen Spielzeiten, die bereits für die Vorbereitung dieser Saison geleistete Arbeit und die Unterstützung für die vor uns liegende Saison!

 

Wir als HENA Team wünschen uns nun rekordverdächtige Teilnehmerzahlen, einen super Sommer und eine schöne und erfolgreiche Saison 2019 mit vielen gemeinsamen Siegerehrungen auf unserer schönen Terrasse!

 

Martin, Mike und Gerd

 

HeNa Jahreswertung 2019