Klassenerhalt gesichert…

12.07.2012 | Sekretariat | Kategorie(n): Club

Die Seniorenmannschaft hat den Klassenerhalt in der Regionalliga Nord am vergangenem Wochenende im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Seniorinnen / Senioren auf der Anlage des Hamburger Golf-Clubs gesichert.
Trotz des kurzfristigen Ausfalls unserer Spieler Dong-Ho und Yoon-Kun Bae (Fischvergiftung) und des weiterhin verletzungsbedingt fehlenden Werner Jansen, gelang es der Mannschaft nach einem vierten Platz am ersten Spieltag (klassischer Vierer) eben diesen Platz am Sonntag (Einzel-Zählspiel) zu verteidigen.

Wir mussten gegen die Spielerinnen und Spieler der Erst- bis Drittplazierten antreten. Eine besondere Ehre hatte dabei unsere Annelie von Engel. Sie musste am Sonntag bereits um 09:00 Uhr gegen den amtierenden deutschen Meister der Senioren, Christoph Städler Hcp 1,4, antreten. Was muss das für ein Genuss gewesen sein fast vollkommenes Golf live zu erleben.
Nachdem alle unsere Spieler gestartet waren blieb mir nur die Zeit des Wartens und Bangens. Halbzeitergebnisse nach neun Löchern notieren, die Ankunft der Flights auf der 18 abzuwarten und nach den Spielergebnissen der anderen Teilnehmer zu schielen. Es sollte eng zugehen. Das war zu erwarten, denn die Einzelspieler spielten teilweise großes Golf.
Am Nachmittag dann die Abrechnung. Der Golf- und Landclub Semlin am See (Berlin) siegte vor dem Club zur Vahr (Bremen) und steigt demnach in die nächsthöhere Klasse auf. Wir wurden wie schon erwähnt, mit nur 12 Schlägen Rückstand, vierte hinter dem GC Hamburg-Walddörfer.
Nach meiner Überzeugung eine starke Leistung unserer Mannschaft !
Weitere Platzierungen: 5. GC Hamburg-Ahrensburg, 6. GC Lohersand (nach Stechen), 7. GC Hamburg-Holm (Absteiger), 8. G&CC Hamburg-Treudelberg (Absteiger).

Es waren zwei aufregende und spannende Tage bei ordentlichem Golfwetter auf einem bestens preparierten Platz. Ich freue mich schon auf die Spiele im nächsten Jahr.

Peter Schwarz
Non Playing Captain Senioren