1. Mannschaftsförderpreis 2019

08.05.2019 | Magdalena Overmann | Kategorie(n): Turniere

Am 28.4  war es wieder so weit. Die Damen- und Herrenmannschaft freute sich- wie jedes Jahr zur Saisonbeginn- auf den Mannschaftsförderpreis. Dieses Turnier, das die Mannschaften zweimal im Jahr ausrichten dürfen, ist für beide Teams immer ein erster und letzter Höhepunkt in der Saison.

Ohne die großzügige Unterstützung der Pinnauer und deren Gäste wäre es uns nicht möglich, für weiteres Training, Mannschaftsreisen, Ausrüstung und und und aufzukommen. Dafür möchten wir uns bei allen Teilnehmern sehr herzlich bedanken. Ihr habt wieder das Unmögliche möglich gemacht- es sind großartige  2100 Euro zusammengekommen. Vielen vielen Dank!

Trotz des wirklich miesen Aprilwetters- es war  alles dabei und der April machte seinem Namen alle Ehre- gab es keine Absagen und tapfer habt Ihr den Tag mit uns bei Regen, Hagel und sehr kurzen sonnigen Abschnitten verbracht. Pünktlich zur Siegerehrung kam dann doch noch die Sonne raus und das Siegerfoto konnte tatsächlich im Sonnenschein gemacht werden. Auch wenn das Wetter  uns nicht wohl gesonnen war, hatten alle sehr viel Spaß, es wurde gelacht, gewitzelt und der Dauerregen konnte uns  nichts anhaben.

Der Florida-Scramble ist einfach eine tolle Spielform für so ein Turnier. Hier kommt es auf die Teamleistung  und natürlich auf gute Taktik an. Jeder kann seine Stärke für das Team einsetzen und sollte es mal nicht so laufen, gibt es die Mitspieler, die es schon richten werden.

Wie immer beim Scramble wurden tolle Ergebnisse erzielt, hier unsere Sieger und Platzierte:

Das beste Bruttoteam:

Martin Becker

  • Matthias Kock
  • Andreas Busching
  • Matthias Bögershausen
  1. Brutto:

Simon Bauer

  • Jan Knopp
  • Peter Petersen
  • Joachim Tonn

Das beste Nettoteam:

Elaine Peters

  • Nina Lütticken
  • Willi Haschke
  • Christan Lohrenz
  1. Netto:

Leo Arnaout

  • Achim Kaitschick
  • Birgit Winkler
  • Jörg Winkler
  1. Netto:

Ina Krüger

  • Andreas Boldt
  • Tommy Sygulla
  • Sönke Gedaschko

Gewinner der Sonderpreise waren dieses Mal:

Longest Drive:

Damen:          Antje Schweder-Fey

Herren:          Peter Bichler

Nearest to the Pin:

Achim Kaitschick

 

Wir gratulieren allen Gewinnern sehr herzlich!!!

Am 12. Mai findet an der Pinnau unser Heimspiel statt, damit beginnt für unsere Mannschaften ganz offiziell die DGL 2019 Saison. Wir würden uns sehr freuen, wenn die Pinnauer, ihre Teams am Sonntag tatkräftig unterstützen würden. Kommt vorbei und feuert uns an. Wir brauchen unsere Pinnauer J! Um 9 Uhr geht es los, wir freuen uns auf Euch!

Beide Mannschaften wünschen allen Pinnauern und Gästen eine tolle und erfolgreiche Golfsaison 2019 und bedanken sich noch mal sehr herzlich, bei allen, die dieses Turnier möglich gemacht haben!

Eure

Magdalena Overmann

 

#GoPinnau