Damennachmittag wie beim High Noon Duell am 26.07.2018

28.07.2018 | Sekretariat | Kategorie(n): Aktuelles, Damennachmittag

Eine Stimmung wie beim High Noon Duell, und das An der Pinnau: Gleißendes Sonnenlicht, eine fast unerträgliche Hitze und ein beinah menschenleerer Platz. Nur eine Gruppe von 39 unerschrockenen Damen kämpfte sich in den frühen Nachmittagsstunden von Loch zu Loch……

Anlass war das DaNa Flaggenwettspiel, das in dieser Saison von den noch beim DaNa aktiv spielenden, ehemaligen Ladies’ Captains ausgerichtet wurde.

Wir starteten spät und spielten nur 9 Löcher. Dennoch machte die Hitze den meisten von uns sehr zu schaffen. Nach dem Spiel gab es ein kühles Getränk zum Ablöschen. Dann verwöhnten uns Piero Secli und sein Team mit toller Pizza und leckerer Pasta und Claudia erfreute uns, wie immer, mit flinkem Service.

Unsere amtierende LC Christa genoss ihren “Ruhetag” und konnte sich ausschließlich auf ihr Spiel konzentrieren.

Trotz der hohen Temperaturen wurden gute Ergebnisse erzielt. Die meisten Damen steckten ihre Flagge erst  auf dem oder um das Grün der Bahn 9.  Una Peter spielte eine Superrunde und hätte mit 4 Restschlägen vermutlich  noch ein weiteres Loch beenden können.

Wir werteten in drei Klassen: Siegerinnen in ihren jeweiligen Gruppen waren Una Peter, Ellen Bornholdt u. Ellen Fischer mit gleichem Ergebnis, und Elke Piaskowski. Den Longest Drive schlug Heidrun Schieder-Dujesiefken und Ellen Bornholdt gewann den Nearest-to-the-Pin-Wettbewerb mit 43 cm Entfernung zum Loch.

Wir verbrachten schöne Stunden auf der Clubhausterrasse und genossen den kühleren Abend.

Für die Ex-LCs des DaNa:  Sabine Günther