Weitere Erfolge unserer Mannschaften

22.06.2015 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club

Liebe Pinnauer/-innen,

fast die Hälfte der Saison ist schon gespielt, der Sommer hat nun auch offiziell begonnen und unsere Mannschaften haben sich bisher sehr achtbar geschlagen. Sowohl unsere Jungsenioren in der AK35-Liga, als auch unsere verschiedenen Jugendmannschaften konnten bereits überzeugen.

Unsere Damen und Herren haben in der Verbandsliga und Oberliga jeweils noch Möglichkeiten um den Aufstieg mitzuspielen und die Herren haben beim letzten Auswärtsspiel das beste Zählspielergebnis der letzten Jahre eingefahren.

Vor dem großen Heimspieltag zum finalen letzten DGL-Spieltag am 02. August An der Pinnau geht es zum dritten Spieltag am 28. Juni für die Damen auf die Anlage von Red Golf Moorfleet und für die Herren in den GC Großensee. Sicherlich freuen sich alle Mannschaften weiterhin über möglichst viel Unterstützung!

Sehr erfreuliche Nachrichten gibt es ganz aktuell auch von unseren Senioren zu vermelden. Nachdem bereits im Rahmen der Hamburger Mannschaftsmeisterschaften der Verbleib in der Klasse A gesichert werden konnte, gelang der Klassenerhalt am vergangenen Wochenende nun auch in der Regionalliga der DMM! Einen Bericht des Kapitäns Dietmar Doss sowie die Ergebnisse finden Sie hier:

“Der Jubel war groß, aber nicht nur bei den Aufsteigern vom Golf-Club Sylt e.V., sondern auch bei den Pinnauer Senioren. Nachdem am Samstag nach den Vierern noch Zuversicht bei uns herrschte wurde es am Sonntag nach den Einzeln noch einmal richtig eng.

Da nur Dong-Ho Bae seine Normalform abrufen konnte und mit einer 81. Runde ins Clubhaus kam, spielten alle anderen Runden in den Neunzigern, so dass wir gewaltig in den Abstiegsstrudel gerieten. Letztlich konnte der Abstieg hauchdünn gegen unsere Mitbewerber aus Wentorf-Reinbek vermieden werden. Die AK 50 der Pinnau spielt auch im nächsten Jahr in der Regionalliga!

Ich danke den Mannschaftsspielern: Bae, Dong-Ho / Meier, Klaus / Hopmann, Jürgen / Doss, Dietmar / Rübcke, Reinhard / Szygulla, Thomas / Bae, Yoon-Kyung / Jansen, Werner / Hilmer, Jens / Albers, Elvira, dass sie um jeden Schlag auf der schwierigen Anlage des Golf & Country Club Am Hockenberg gekämpft haben. Den Kadermitgliedern und Zuschauern, die uns am Wochenende aktiv begleitet und angefeuert haben gilt mein besonderer Dank.

Fazit: Wenn die Regionalliga in der nächsten Saison gehalten werden soll, ist eine Verjüngung der Mannschaft dringend geboten. Nur ein Jungsenior, der zwar gut gespielt hat, reicht in Zukunft für den Klassenerhalt nicht.”

Wir wünschen allen Mannschaftsspielern eine erfolgreiche weitere Saison!