Turniere & Veranstaltungen 2018

24.03.2018 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Turniere

Liebe Mitglieder und Gäste,

auch in der kommenden Saison erwarten Sie zahlreiche Höhepunkte!

Im April startet die Saison unserer Nachmittagsveranstaltungen, und neben dem 1. Mannschaftsförderpreis steht auch der Pro-Shop-Cup auf dem Programm.

Nach dem Einladungsvierer am 01. Mai, erwartet uns ein ganz besonderes Pinnau-Wochenende am 05./06. Mai:

Am Samstag, 05.05. lädt der Mitgliederrat zur ersten “Pinnau-Party” ein…und am Sonntag, 06.05. findet der diesjährige Golf-Erlebnistag statt! 

Natürlich gibt es viele weitere tolle Turniere an der Pinnau:

Early Bird – bereits im dritten Jahr ist unsere offene EB-Turnierserie, die Jahr für Jahr an Beliebtheit gewinnt und somit auch deutlich häufiger im Turnierkalender zu finden sein wird.

„Golf Punk is back“ – nach einigen Jahren der Abwesenheit, ist die Pinnau nun erneut Ausrichter dieser schon legendären Turnierserie, bei der der Spaß absolut im Vordergrund steht.

Im Mai wollen wir etwas Neues wagen und einen gemischten, offenen DaNa/HeNa vorstellen. Jede Spielerin und jeder Spieler bringt einen Partner mit. Wir wollen die beiden Nachmittage dadurch noch mehr über die Pinnau-Grenzen hinaus bekannt machen.

Außerdem wurde im Spielausschuss eines der Turnierhighlights der Saison 2018 aus der Taufe gehoben. Wir hoffen mit unserer „Pinnau Team Championship 2018“ für einen richtigen Turnierkracher im Norden zu sorgen. Unsere Idee war, ein Turnier zu schaffen, das es in dieser Form in Hamburg und Umgebung noch nicht gibt.
An zwei Tagen im August wollen wir das beste Brutto-Team küren. Am Samstag geht es vorgabewirksam im Einzelzählspiel los und am Sonntag treten die Teams zum klassischen Vierer an. Damit wollen wir die beiden beliebtesten Spielformen so vereinen, dass Ehrgeiz und Spaß gleichermaßen gegeben ist. Am Samstagabend geht es bei einer Players Night mit viel Spaß hoch her. Die Startplätze sind (im ersten Jahr) begrenzt, eine Anmeldung erfolgt nach gemeinsamen Team-Hcp.!

HIER finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender als PDF…

Im Hinblick auf unsere Turniere noch ein wichtiger Hinweis:

Auch an der Pinnau wollen wir unsere vorgabewirksamen Runden beschleunigen. Dafür eignet sich das vom R&A vorgestellte „Ready Golf“ bestens. Ab sofort heißt es: „Spielen statt Warten“!

Das Ready Golf wird ab 2019 offizieller Bestandteil der Golfregeln. Schon in dieser Saison wird es aber vom DGV bei allen Verbandspielen verbindlich angewandt. Ebenfalls wird es empfohlen, es auf Clubebene einzuführen.
Was ist „Ready Golf“ überhaupt? Kurz zusammengefasst: Sie spielen, wenn Sie mit allen Vorbereitungen fertig sind! Dabei ist die „Ehre“, die Position des Spielers (Entfernung von der Fahne) unerheblich. Wer „ready“ ist, spielt. Verständigen Sie sich mit Ihrer Spielergruppe auf „Ready Golf“, sofern niemand gestört oder gefährdet wird und dann geht es los…

Wir wünschen Ihnen Allen einen tollen Start in die neue Golfsaison 2018!