Simon Bauer spielt Platzrekord auf B/C von weiß

28.09.2020 | Daniel Schlüter | Kategorie(n): Club, Turniere

Was am 11. September als ganz normale Daily Runde mit Tobias Schwedhelm und Lars Schwanholz begann, entwickelte sich im Verlauf zur besten Runde von Simon und zur besten an der Pinnau seit dem neuen Rating.
Die Runde fing eigentlich ganz normal an. Ein Birdie an der 1, guter Start. Ein Birdie an der 2, passiert auch häufiger. Dann viele Pars bis zum (natürlich unnötigen) Bogey an der 8, was Simon aber gleich mit einem Birdie an der 9 konterte. Insgesamt mit -2 gute erste Neun, aber mehr auch nicht.

Was dann aber auf den Backnine passierte, ließ Simons Spielpartner Lars und Tobias einigermaßen fassungslos zurück. Fünf Birdies auf dem C-Kurs sieht man ja nicht alle Tage, so dass insgesamt ein Score von -7 auf der Scorekarte stand.

Wir gratulieren Simon ganz herzlich zu dieser ausgezeichneten Leistung und freuen uns, dass ein reines „Eigengewächs“ (Platzreifekurs bei Andy im September 2014) so erfolgreich seinen Weg an der Pinnau geht.