Sieger der Montags-Masters stehen fest!

19.09.2013 | Sekretariat | Kategorie(n): Club

Die Montags-Masters sind entschieden!

 

Seit Mitte April hatten unsere Golf-Jugendlichen jeden Montag die Gelegenheit beim „MoMas“ ein vorgabenwirksames 9-Loch-Turnier zu spielen. Mit schwankender Beteiligung wurden mitunter sensationelle Ergebnisse gespielt (28 Netto-Punkte auf 9 Loch!!). Alle erspielten Punkt wurden über die Saison aufaddiert und die Kids mit den meisten Punkten waren nun eingeladen, einen Golf-Tag mit Training, Essen und 18-Loch in HH-Falkenstein zu verbringen.

 

Die Jugend-Turnier-Serie „Montags-Masters“ ist entstanden aus der Idee, eine Saisonwertung zu kreieren, die Fleiß belohnen soll. Der Name „MoMas“ kommt von „Montags zu den Masters“ und soll im nächsten Jahr eine Einladung zum Zuschauen bei dem European Tour Event „German Masters“ bei Köln zum Ziel/zur Belohnung haben, sofern diese wieder in Köln stattfinden und es organisatorisch passt.

 

Heute gratulieren wir zu den vielen Punkten, den vielen Turnierrunden bei Sonne, Wind und Regen und vor allem zu dem unendlichen Zuwachs an Golferfahrung, die die Teilnehmer mit ihrem regelmäßigen Spielen machen konnten. Und diese Kids haben gewonnen:

 

Jungen

Brutto-Sieger ist: Yannick Bittner mit 62 Brutto-Punkten aus 6 Runden (gleichzeitig 2.Netto mit 116 Netto-

Punkten)

Netto-Sieger ist: Lasse Korn mit 125 Punkten aus 9 Runden.

2. Netto (nachgerückt): Ryan Steele mit 113 Punkten aus 10 Runden

3. Netto: Torben Schierbeck, 90 Punkte, 4 Runden

4. Netto: Willy Krämer, 73 Punkte 5 Runden

 

Mädchen

Brutto-& Netto-Siegerin ist: Ann-Kristin Schierbeck mit 4 Brutto-Punkten, 51 Netto-Punkten aus 3 Runden

Netto-Siegerin (nachgerückt) somit: Katharina Kolasius, 23 Netto-Punkte, 1 Runde

2. Netto: Shannon Prenger, 14 Punkte, 1Runde

Nächstes Jahr werden hier hoffentlich vieeeel mehr Mädchen dran teilnehmen.

 

Für besonderen Trainingseifer ehren wir Alex Else den wir ebenfalls gerne mit nach Falkenstein nehmen.

Zusätzlich laden wir unseren Jugend-Clubmeister Jeremy Rudtke zu diesem Tag ein!

 

Vielen Dank an Ronald Schmidt, der die Preis-Bälle für jede Woche gestiftet hat, Danke an Lutz Fischer,der die Ball-Naschi-Tüten lagert.

Zusätzlich Danke an Peter Pavicic, der die Serie mit viel Hingabe unterstützt hat und an Rickey Steele, der schon frühzeitig seine Unterstützung für den Ausflug – egal wie er denn aussehen würde – zugesagt hat.

 

Ich wünsche allen Beteiligten viel Spaß und einen herrlichen Herbsttag!

 

Eure Jugendwartin Franca