Minicup auf Falkenstein am 25. August 2014 – wir waren dabei!

25.09.2014 | Ulf Duvigneau | Kategorie(n): Club, Jugend

Am Wetter hat es nicht gelegen, dass beim 3. Minicup Turnier dieses Jahres nicht viele Teilnehmer von der Pinnau dabei waren, so konnte mein Flight bereits nach der ersten Bahn die Regenschirme einpacken. Finn Schrader und Jonathan Duvigneau waren als einzige Teilnehmer von der Pinnau dem Aufruf von Minicup-Organisators Martin Korn (ebenfalls Pinnau und oben im Banner zu sehen) gefolgt, um dem vielleicht schönsten Golfplatz Deutschlands einen Besuch abzustatten.

2014 Falkenstein Schild Finn oder Jonathan ContenFür diejenigen die noch nicht da waren … eigentlich heißt der Club Hamburger Golf-Club und ein Besuch lohnt sich in jedem Fall, wie sich unschwer auch an den Gesichtern der beiden, die nach der Runde aufgenommen worden sind, ableiten lässt. Ausgerüstet mit Naschwerk, Getränken und einer sehr schönen Falkensteiner Pitch-Gabel spielte es sich recht entspannt.

2014 Falkenstein Jonthan training Conten Finns Vater ist noch eine sehr schöne Aufnahme von Finn von der letzten Bahn gelungen. Da der Ball noch liegt, gehe ich davon aus, dass dies einer von Finns perfekten Probeschwüngen gewesen ist. Finish? Note 1 Finn!

2014 Falkenstein Finn Fairway Conten

Die Falkensteiner luden (leider nicht die Flight-Begleiter) nach der Runde zu einem Spagetti Essen ein, was sehr gut ankam.

An dieser Stelle meinen Dank an die sehr gastfreundliche Aufnahme durch den Hamburger Golfclub und insbesondere an den Minicup Organisator Martin Korn, der dies schon im zweiten Jahr organisiert. Schön war es auf Falkenstein, wir kommen gern wieder.

Ulf Duvigneau

2014 Falkenstein Hamburger Meister Finn oder Jonathan Conten