Mannschaftsförderpreis am 17.04.2016

22.04.2016 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Turniere

Am 17.04.2016 hatten wir wieder das Vergnügen unseren alljährlichen Mannschaftsförderpreis auszurichten.

Da David dieses mal verreist war, haben Florian Rauert (Kapitän der Herrenmannschaft) und ich als Kapitänin der Damenmannschaft, uns der Aufgabe gestellt, für unsere Mitglieder ein spannendes und lustiges Turnier auszurichten.

Ich glaube, dies ist uns vollumfänglich gelungen…auch wenn die April-Wetter-Kapriolen nicht so nach unserem Geschmack waren.

Wenn die Spendenbereitschaft ein Indikator für den Spaß gewesen ist, dann muss es für unsere Mitglieder eine Riesengaudi gewesen sein, denn Sie haben gespendet und gespendet. Unglaubliche 1835 Euro sind am Ende für die Mannschaften zusammengekommen. Soviel wie noch nie!

Natürlich haben wir Ihnen mit Ina und Jakob zwei besonders attraktive Mitglieder unserer Mannschaften an die Seite gestellt. Da konnten sowohl die Damen als auch die Herren nicht umhin, ordentlich zu spenden.

Auch die neu eingeführte Par3-Challenge ist sehr gut bei allen angekommen. An diese Stelle vielen Dank an Frauke, die diese tolle Idee hatte und an Lutz, der uns mal wieder mit Preisen unterstützt hat.

Überhaupt der Lutz! Was würden wir ohne ihn tun? Ihm gilt unser riesen Dank, denn er macht fast alles möglich. Nicht nur dieses Turnier ist ohne ihn nicht vorstellbar. Wenn Sie wüssten, was der Arme bei der Findung der neuen Mannschaftskleidung alles durchmachen musste, würden Sie direkt zwei neue Pinnau Polos bei ihm kaufen. Die Damen trugen gestern übrigens alle das neue grüne Pinnau Polo. Leider war das Wetter nicht so, dass wir Ihnen das Polo in seiner vollen Pracht vorführen konnten. Aber glauben Sie mir, es ist wirklich toll und von hoher Qualität. Wir als Mannschaften werden damit auf jeden Fall positiv auffallen – und natürlich durch die guten Ergebnisse…hoffentlich!

Danken möchten wir unbedingt noch unserem Azubi Maurice, der tapfer den ganzen Tag auf C5 im Wind durchgehalten hat, genau wie Dorit für die Vorbereitung der Preise, Nils für die Organisation und dem Gastro-Team für die leckere Verpflegung.

Natürlich sind wir immer bestrebt, das Turnier noch witziger und origineller zu gestallten, wenn Sie Ideen und Anregungen haben, dann nur her damit!

Wir alle hoffen, dass Sie einen schönen und erfolgreichen Tag verlebt haben und danken Ihnen allen noch mal sehr für Ihre Großzügigkeit und die Bereitschaft unseren wunderbaren Sport zu unterstützen. Bestimmt sehen wir uns zum Saisonabschluss im Oktober wieder, wenn es denn heißt: Mannschaftsförderpreis die Zweite.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen eine erfolgreiche, lustige und trockene Golfsaison 2016!

Ihre/Eure Magdalena Overmann