PJT in Bissenmoor – vom Regen in die Sonne

05.07.2016 | Ulf Duvigneau | Kategorie(n): Jugend

Am 3. Juli 2016 wurde die Partner Jugend Trophy im Golf & Country Club Bissenmoor ausgetragen. Schon wieder bescherte Thors Hammer den jugendlichen Spielern eine Startverzögerung von 30 Minuten. Das ermöglichte den Teilnehmern auf der glücklicherweise überdachten Range am gemeinsamen Aufwärmen teilzunehmen.

2016 PJT Bissenmoor - Warmup

Und wieder waren einige Eltern berechtigterweise besorgt als vom Donnergrollen am Horizont begleitet um 13:30 die ersten Flights auf die Runde starteten.

Da der Start im strömenden Regen statt fand, begruben mehrere der mitangereisten Eltern Ihre Idee einer parallelen 9 Loch Runde und genossen lieber die Gastfreundschaft und den leckeren Kuchen des Clubrestaurants.

Schon die Startliste war etwas anders arrangiert als üblich. So startete ein rein bissenmoorer Flight außer Konkurrenz als erstes und flog quasi in unerwarteter Bestzeit über den Platz. Es wurden einige reine Mädchenflights gebildet, die bereits vor dem ersten Abschlag so tief in Gespräche verwickelt waren, das von vornherein klar war, dass es ein vergnüglicher Nachmittag werden würde. (Zeit ist nicht alles!). Den Abschluss bildeten zwei bissenmoorer Mädchen , die begleitet Ihr erstes Turnier spielten.

2016 PJT Bissenmoor - Ladys

Der Platz zeigte sich trotz des vielen Regens von seiner besten Seite, so dass sich einige Spieler über Ihr gutes Spiel freuen konnten. Hervorzuheben ist dabei Lovis, der aufgrund der Abiturfeier seines Bruders die Nacht zum Sonntag durch gefeiert hatte. Das hielt ihn aber nicht davon ab, in seinem dritten Turnier mit 26 Punkten den ersten Platz zu erreichen. Er war damit Schlag gleich zu Lorenz, der damit den zweiten Platz für die Pinnau erzielte. Das Triple perfekt machte der pinnauer Tom der den dritten Platz erreichte. Lovis spielt übrigens erst seit letztem Jahr Golf an der Pinnau.

2016 PJT Bissenmoor - Lovis

Im Rahmen der Verkündung der Ergebnisliste überreichte die das Turnier betreuende Jugendwärtin Elisabeth Alnor jedem angereisten Spieler als Anerkennung einen bissenmoorer Logo Ball, der mit großem Hallo angenommen wurde.

Schön war es in Bissenmoor. Vielen Dank für die Organisation und nette Betreuung!

2016 PJT Bissenmoor - Pinnau only

UB UD