AK14 Jungs beim Auftaktspiel im GC Altenhof

01.05.2018 | Nils Scheller | Kategorie(n): Jugend

Am Samstag, den 28. April war es wieder so weit, das erste Spiel der Saison.

Lasse, Axel, Willy, Ryan, Mathis und Justin, begleitet von Florian, ihrem Trainer und mir, machten sich auf den Weg zum malerischen Golfplatz Altenhof in die Nähe von Eckernförde. Umgeben von Bäumen und eingebettet in die wunderschöne Ostseeküstenlandschaft, war der Platz in sehr gutem Zustand und teilweise recht anspruchsvoll.

Die Jungs von der AK14 haben das erste Spiel der Saison gewonnen! Die drei besten Ergebnisse wurden gezählt, so das Lasse (86), Axel (87) und Willy (90), mit 263 Brutto-Schlägen und 8 Schlägen Vorsprung vor Hamburg Falkenstein (271), Hamburg-Holm (274), GC Altenhof (288) den Spieltag gewinnen konnten.

Unglaublich finde ich es auch, das Axel Arnaout mit 87 Schlägen, auf einem sehr anspruchsvollen Golfplatz, sein Handicap unterspielen konnte und jetzt ein neues Hcp. von 15,1 spielen darf.

Ein großes Dankeschön an das Team des Golf Club Altenhof für all die Unterstützung und professionelle Organisation, das fantastische Essen, das auf uns im Halfway-House wartete und das anschließende Abendessen für die Spieler im Clubhaus.

Wir freuen uns auf das nächste Spiel am 26. Mai in Hamburg Holm!

Für die AK14-Mannschaft…

Rickey Steele