Jetzt erst recht: 4 Bäume pflanzen für unsere wunderschöne Pinnau

17.03.2020 | Daniel Schlüter | Kategorie(n): Club

Eigentlich sollte das Clubleben am Samstag, 14. März 2020, mit dem großen Gemeinschaftsevent „Äste sammeln“ und Platz aufräumen starten. Das Wetter war wunderbar, die Sonne schien, der Himmel war blau und die Luft einfach herrlich. Aber… wir durften nicht, denn Corona machte uns einen Strich durch die Rechnung. Sehr schade!!!

Trotzdem gab es an dem Tag auch etwas sehr Schönes – es wurden vier neue Bäume gepflanzt, die nun den Weg von der Terrasse am Pro Shop vorbei zur Driving Range schmücken. Ein großes Dankeschön geht an den Spender Eckhard Stapelfeld. Ein weiterer Baum wurde vom Elke Blancke gespendet, welcher zwischen dem Parkplatz und Übungsgelände gepflanzt wurde. Vielen Dank dafür!

Die Greenkeeper hatten einige eifrige Helfer, wie Felix Friedheim, der beherzt mit Hand anlegte.

Und, dass wir ein Golfclub mit Hunden sind, wurde auch belegt.

Das Wetter war einfach so schön, dass einige wenige die Drivingrange aufräumten. Erik Ballauff rettete zahlreiche Rangebälle vor dem Moortod und sparte damit viel Geld für den Kauf neuer Rangebälle!

 

Was lernen wir? In jeder Krise liegt auch die Chance, als Gemeinschaft zusammenzurücken und sich zu helfen. Großartige Aktion!!!