Goldmedaille für die Pinnau durch Alexander Wood

25.11.2016 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club

Unser Mitglied Alexander Wood hat in diesem Jahr bei der Deutschen Meisterschaft der Golfer und Golferinnen mit Behinderungen die Goldmedaille in seiner Kategorie (Mental) gewonnen!

Wood

Sein Vater Andrew hat ihn als Caddie stark unterstützt. Bei der Meisterschaft, die im August im Golfclub Abenberg, bei Nürnberg, stattfand, hat Alex auch zum ersten Mal die “magische Grenze” von 100 Schlägen mit einer 99 in der zweiten Runde gebrochen.

Alex ist zum vierten Mal bei diesem Wettbewerb dabei gewesen. Im Jahre 2014 hatte er bereits Silber im Golfclub Treudelberg in Hamburg gewonnen. Einen großen Teil seines Erfolges verdankt er auch unserem Pro David.