Fasching an der Pinnau – die Damen stürmen den Platz

19.11.2013 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Damennachmittag, Turniere

Limone als Teufelchen, Hella als Vampir und Brigitte als Minimaus: Die Sonne lachte, als am 11.11. um 11.11 Uhr die verkleideten Damen den C-Platz An der Pinnau stürmten.

Faschingsklamotten waren keine Pflicht, aber fast alle hatten sich ein wenig verrückte Sachen einfallen lassen. Ganz spontan sprang Frauke ein, die im Pro-Shop schon als Cowboy die Scorekarten ausgegeben hatte. Mit dem schwarz-rot-goldenen Western-Hut wurde mancher Schlag zum Risiko.

Bei mildem November-Wetter und wenig Wind setzten sich im Dreier-Scramble das Team um Ladies-Captain Christa als Clown sowie Mary und Uschi als schwarze Witwen durch. Viele hätten das 9-Loch-Turnier gern fortgesetzt, so perfekt waren die Bedingungen.

Alle Ergebnisse finden Sie HIER…

Da_Na_Fasching_2013

Kaum zu erkennen war manche Mitspielerin beim gemeinsamen Essen:

Christel lachte still in sich hinein, wenn sie als Fastmoker (Hafenarbeiter) -Original mit Fischerhemd, Maske und Pfeife nicht erkannt wurde.

Rätselraten gab es auch bei der bösen Schwiegermutter Maike und Hilde, die sich als Flower-Power-Lady sichtlich wohl fühlte.

Dass Angelika, im Van-Nistelrooy-Trikot, und Annelie, als Transe Olivia Jones, sich angeblich nicht gern verkleiden, glaubt ihnen nach dem gelungenen Tag auch keiner mehr.

 

Autorin: Britta Körber