Die Pinnauer packen mit an!!!

01.11.2020 | Magdalena Overmann | Kategorie(n): Aktuelles, Club, Platz

 

Wer am 2. November nach Ablauf der Platzsperre auf unserer Anlage unterwegs gewesen ist und wie auch immer, nichts von der „Clean Up Aktion“ mitbekommen hat, der wird sich verwundert die Augen gerieben haben. Überall auf dem Platz wuselten Mitglieder in – für Golfer untypischer – Arbeitskleidung umher und machten sich die Finger schmutzig.

Dem sehr spontanen Aufruf vom Mitgliederrat, folgten sage und schreibe 40 Heldinnen und Helden, die auf eine sonntägliche Golfrunde bei herrlichem Wetter verzichteten und stattdessen die Kettensäge aufheulen ließen, das Laub im Eingangsbereich und auf dem Greenkeeperhof entfernten, die Rangehütte in neuem Glanz erstrahlen ließen, die Abschlagstafeln polierten, die Wetterhütten säuberten und die Divots auf den Abschlägen ausbesserten, bis das Material zur Neige ging. Im Eifer des Gefechts wurden von vielen unserer HeldInnen, an die eigentlich geplanten zwei Stunden Arbeitszeit, gleich nochmal zwei Stunden hinten angehängt und alle angefangenen Arbeiten auch beendet.

Wenn ihr die Tage im Club vorbeischaut, werden euch mit Sicherheit gleich einige Veränderungen direkt ins Auge fallen. Die auffallendsten optischen Neuerungen sind die „aufgeräumten“ Teiche an A1 und A8, die von der aufwachsenden Ufervegetation befreit wurden und jetzt den Blick aufs Wasser und auf die Bahnen wieder freigeben.

Außerdem die Rangehütte, die aufgeräumt und mit einem neuen Anstrich versehen wurde. Zusätzlich wurden rings um die Driving Range herum die Gebüsche nach verschwundenen Range-Bällen durchkämmt und mindestens 700 Bälle zurück ans Tageslicht befördert. Unser Ballautomat wird es danken!

Die Aktion kam bei allen Beteiligten so gut an, dass sich einige Gruppen schon fürs nächste Mal verabredet haben, denn es gibt noch genügend Projekte, die WIR GEMEINSAM angehen können, um UNSEREN Platz weiter zu verbessern. Wenn ihr uns heute also gesehen habt und beim nächsten Mal auch gerne dabei wärt, dann schreibt doch einfach eine Mail an schuett@pinnau.deund ihr werdet für die nächsten Aktionen direkt angesprochen.

 

Vielen Dank an den Mitgliederrat für die Organisation und auch an unseren Greenkeeper Lennart Maschmann, der die Aktion so wunderbar koordiniert hat.

Euer Alexander Schütt