Der Winterspielbetrieb klopft langsam an!

13.10.2017 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Greenkeeping, Platz

Liebe Mitglieder und Gäste,

es ist mal wieder soweit: Die Tage werden kürzer und die Sonne scheint weniger…die kalte Jahreszeit steht vor der Tür!

Nach den letzten Wochen mit unheimlich viel Regen und Sturm scheint es zwar in der zweiten Oktoberhälfte noch mal besser zu werden, aber die Saison geht unweigerlich langsam dem Ende entgegen.

Wir werden versuchen, so lange es irgendwie verantwortungsvoll möglich ist auf den Sommergrüns zu spielen, und planen nach aktuellem Stand erst im November auf Wintergrüns umzustellen. Der Zeitpunkt ist aber wie immer in erster Linie von der Witterung abhängig.

Wir bitten Sie auf Grund des aktuellen Platzzustandes dringend keine Trolleys zu benutzen und im Winter die kleinen Matten vom ersten Abschlag mit auf die Runde zu nehmen, da die Schäden durch herausgeschlagene Divots sehr groß sind!

Bitte beachten Sie außerdem, dass es in den kommenden Wochen jederzeit insbesondere morgens witterungsbedingt zu Sperrungen einzelner 9-Loch-Kurse oder des gesamten Platzes kommen!

HIER finden Sie Informationen zur aktuellen Situation auf dem Platz…

Allgemeine Informationen des DGV zum Winterspielbetrieb finden Sie HIER…