Ausklang der Turniersaison

27.09.2018 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Newsletter, Turniere

Liebe Pinnauer/-innen,

der traumhafte und heiße Sommer 2018 ist vorbei und wir freuen uns auf einen sonnigen und schönen Herbst.

Auch wenn die Saison kurz vor ihrem Finale steht, erwarten uns noch einige schöne Turniere, die Sie hoffentlich zahlreich besuchen werden.

Schon am Samstag feiert die Pinnau ihr jährliches Oktoberfest. Ein geselliger Vierer, bei hoffentlich sonnigem Wetter, leckeren Haxen von Stefano zubereitet und fröhlicher Musik.

Am Sonntag wird beim Pinnau Matchplay 2018 der Sieger ermittelt. Dieses Jahr haben  Kolja Kaschube und Marc Freiberg  das Finale erreicht. Wir wünschen beiden Herren viel Spaß und Erfolg.

Am 3. Oktober feiern wir unsere Sieger aus 2018 beim Turnier der Sieger. Alle Preisträger aus unseren vorgabewirksamen 18 Loch Turnieren qualifizieren sich für das Turnier und wurden bereits angeschrieben. Wir freuen uns auf einen tollen Turniertag, an dem man die Saison noch nach der Runde in schöner Atmosphäre Revue passieren lassen kann.

Schon drei Tage später, am 6. Oktober geht die Scottish Classic in ihre erste Runde. Das Turnier wurde von unserem 1. Vorsitzendem Helmut Grafe ins Leben gerufen. Es ist ein klassischer Vierer über 9 Loch mit einem tollen Rahmenprogramm. Wenn Sie schon immer wie ein echter Schotte über den Platz gehen wollten, ist das genau das Richtige für Sie!

Wenn am 14.Oktober der Herbst seine volle Pracht entfaltet (hoffentlich), werden wir wieder sehr viele Pinnauer beim Querfeldein Turnier kreuz und quer über unseren Platz laufen sehen. Dieses Turnier ist schon seit langem ein Highlight in unserem Kalender und sehr viele Pinnauer freuen sich schon,  endlich mal wieder , die üblichen Pfade zu verlassen und den Platz ganz anders zu erleben. Wie immer wird Christoph Schiemann den Platz für Sie vorbereiten. Freuen Sie sich auf spannende 18 Löcher und ganz neue Blickwinkel!

Am 20.Oktober begrüßt Sie wieder die Damen- und Herrenmannschaft zu ihrem zweiten Mannschaftsförderpreis 2018. Auf vielfachen Wunsch kehren wir zu dem bewährten 4-er Florida Scramble zurück und freuen uns auf  einen tollen Tag mit vielen sportbegeisterten Pinnauern. Die Startgelder und die Spenden kommen direkt beiden Mannschaften zugute und werden ins Training für die kommende Saison investiert. Schon im Voraus bedanken wir uns für Ihre Unterstützung der beiden Clubmannschaften!

Damit die gute Laune nicht abreißt, feiern wir direkt am Sonntag unseren großen Saisonabschlussvierer! Dieses Turnier markiert offiziell das Ende der Golfsaison 2018.

Bei diesem Turnier möchten wir uns bei allen ehrenamtlichen Helfern, für Ihren großartigen Einsatz für unseren Club bedanken. Ohne deren Einsatz würde Pinnau nicht Pinnau sein! Lassen Sie uns gemeinsam ein tolles Jahr zum Abschluss bringen und die Vorfreude auf die Wintersaison genießen.

Unsere Nachmittage sind  natürlich bis zu ihren jeweiligen Abschlussveranstaltungen weiterhin für Sie aktiv.

09. Oktober – SeNa Abschluss

17. Oktober – HeNa Abschluss

18. Oktober – DaNa Abschluss

Das 2. Schläger Turner am 28. Oktober ist dann schon das letzte Turnier unserer Saison. Bei der kleinen Schlägerauswahl kommt es auf Ihr Feingefühl und die Taktik an.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß dabei!

Aber auch der Pinnauer Winter hat etwas, worauf sich jetzt schon viele freuen. Der Heiermann steht schon in den Startlöchern. Georg Opgenoorth und Pablo Ruiz sind schon mitten in den Vorbereitungen. Seien Sie schon gespannt auf die Heiermann Saison 2018/2019.

Noch ein paar Worte zum Abschluss:

Als sehr aktive Spielerin An der Pinnau, spreche ich sicherlich im Namen aller, wenn ich sage, dass wir dieses Jahr – trotz der unglaublichen Hitze und der damit verbundenen Trockenheit – einen top bespielbaren Platz hatten. Dies ist dem großartigen Einsatz unseres Greenkeepingteams zu verdanken. Mit den zu Verfügung stehenden Ressourcen – die übrigens geringer sind, als bei anderen Plätzen gleicher Größe – hat uns das Team von Jörn Stratmann – unter der Leitung von Erik Ballauff – einen super Platz mit vor allem konstant tollen Grüns „zur Verfügung gestellt“.

Daher bitte, bitte , bitte – lassen Sie uns gemeinsam dafür Sorge tragen, dass unsere Grüns gut in den Winter gehen. Das bedeutet, dass es jetzt bei den kühleren Temperaturen und den feuchten Bodenverhältnissen besonders wichtig ist, alle Pitchmarken auszubessern. Es ist schon erschreckend,  wie viele große Krater man auf jedem Grün findet. Wir alle gemeinsam sind für unseren Platz verantwortlich. Daher lassen Sie uns ihn auch gemeinsam pfleglich behandeln!

Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Herbst, genießen Sie – die noch hoffentlich zahlreichen – sonnigen Golfrunden auf unserem Platz und freuen Sie sich auf die gemütliche Wintersaison!

Ihre Spielführerin

Magdalena Overmann