Arbeiten an den Hochspannungsleitungen

26.10.2014 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Platz

Liebe Mitglieder und Gäste,

wie bereits in den vergangenen Wochen und Monaten angekündigt, werden im Zuge des Ausbaus der Hochspannungsleitungen auch die Masten auf dem Gelände unseres Golfplatzes ausgetauscht.

Hierzu müssen zuerst die alten Masten abgebaut und dann die neuen Masten aufgestellt werden.

Nach intensiven Gesprächen mit dem verantwortlichen Unternehmen Tennet konnten die Arbeiten in die Herbst- und Wintermonate gelegt werden. Wie Sie sicherlich schon mitbekommen haben, laufen die Arbeiten auf dem B-Kurs bereits. Da die Arbeiten von unterschiedlichen Baufirmen ausgeführt werden, und es für den Standort auf dem A-Kurs (zwischen Grün A7 und Abschlag A3) Probleme seitens des Genehmigungsverfahrens gab, werden die Arbeiten hier erst in den kommenden Wochen beginnen.

Wir gehen nach aktuellem Stand davon aus, dass die Arbeiten bis spätestens Ende Februar abgeschlossen werden und wir werden natürlich weiterhin versuchen die Einschränkungen für den Spielbetrieb so gering wie möglich zu halten.

Davon abgesehen werden wir Sie auch zukünftig regelmäßig über die Baufortschritte und möglichen Einschränkungen informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!