5. und letzter Spieltag 2018 AK65

17.08.2018 | Sekretariat | Kategorie(n): Club

Die 5 Ligaspiele der AK65W und M sind geschafft. Am vorigen Dienstag, d. 7.8.18 wurde auf der Wendlohe von den Herren II und Damen gespielt. Bei 35°, Sonne aber auch einer leichten Brise.

Die Damen traten mit Hella Griefahn, Helga Wehrle, Monika de Wit und Dorothee Hilmer an. Mit Ergebnissen von 88, 102, 103 und 108 wurden wir nur Tagessiebter und auch in der Gesamtwertung konnten wir uns in von unserem 7. Platz nicht verbessern. Leider keine Final 4 . Nächstes Jahr greifen wir wieder an! Auf dem Foto leider nicht dabei: Elvira Albers und Dagmar Gramlow.

Für die Herren spielten: Jochen Griefahn, Allard von Kameke, Bernd Ende, Sjaak Koek, Daniel Shim und HaJü Klötzing. Mit Ergebnissen von 92, 93, 93, 97, 99 und 103 wurden sie Tagesdritter und rutschten vom 2. auf den 3. Platz in der Gesamtwertung.

Die Herren I durften an diesem Tag nicht spielen, da Hockenberg wegen der Hitze abgesagt hatte und das Spiel auf den 14.8.verschoben worden war. Am 14.8. also andere Temperaturen, Wind und einige heftige Schauer. Trotzdem recht gute Ergebnisse. Es traten an: Dong-Ho Bae, Gerhard Krüger, Dietmar Doss, Werner Jansen, Jürgen Hopmann und Jens Hilmer. Ergebnisse: 79, 80, 87, 91, 92 und 95. Damit wieder ein Tagessieg. Der Aufstieg war sowieso schon vorher gesichert gewesen. Das 2. Ziel, die Final 4 zu erreichen, wurde souverän erreicht. Der Vorsprung auf den Hamburger Golf-Club Falkenstein wurde sogar noch auf 22,5 Schläge über CR vergrößert. Die Freude war bei allen sehr groß. Nun also noch 2 Tage Wettkampf im GC Walddörfer am 04. und 05.09.2018. Hoffentlich wieder mit guten Ergebnissen.

 

 

 

 

 

 

 

Leider nicht auf den Fotos dabei: Jürgen Jensen, Sjaak Koek, Bernd Ende und Knuth Neubauer.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und für jede Unterstützung.

D. Hilmer