2. Ligaspieltag AK65 An der Pinnau

13.06.2018 | Nils Scheller | Kategorie(n): Club, Turniere

Am 05.06.18 fand im GC An der Pinnau die 2. Runde der Ligaspiele AK65 m und w statt. Das Wetter war gut, der Platz in hervorragendem Zustand, also beste Voraussetzungen. Auch für Halfway war gesorgt, die Mädels waren für Kuchen und Brote zuständig, die Herren für Wasser, Obst und Müsli-Riegel.

Für AK65m I starteten: Dong-Ho Bae, Dietmar Doss, Werner Jansen, Reinhard Rübcke, Jürgen Hopmann und Jens Hilmer.

Runden von 78, 84 und  3 x 90 kamen in die Wertung, gestrichen wurde eine 92. Heraus kam diesmal ein geteilter 1. Platz zusammen mit der Mannschaft vom Hockenberg. Damit setzte die Mannschaft ihre Erfolgsserie fort und führt nun in Liga 2 mit 56 Schlägen Vorsprung. Ziel also weiterhin: Aufstieg und Final 4! (Vorsprung: 36,5 Schläge).

Auch die Herren der AK65m II konnten ihre guten Ergebnisse fortsetzen. Es spielten: Allard von Kameke, Sjaak Koek, Michael Peters, Daniel Shim, Knuth Neubauer und Helmut Augener (Ersatz: H.-J. Klötzing). Hier wurde ein 2. Platz mit Runden von 90, 93 ,93, 94 und 96 erreicht. Im Gesamtergebnis der Liga 4 liegt Pinnau II mit einem Abstand von 21 Schlägen auf dem 2. Platz. Gegen Buxtehude wird es schwer werden.

Auch die Damen konnten sich verbessern, es spielten Helga Wehrle, Ilse Rabald, Monika de Wit und Dorothee Hilmer (Ersatz war Elvira Albers). Mit Runden von 91, 98 und 101 wurden wir geteilter Tagesfünfter und rutschten im Gesamtergebnis auf den 7. und vorletzten Platz. Leider mussten wir immer noch auf Hella Griefahn verzichten, die aber hoffentlich in Holm am 19.06. wieder zum Einsatz kommt. Also, wir geben die Hoffnung auf eine bessere Platzierung noch nicht auf!

Alles in Allem ein gelungener Tag. Dank an alle eifrigen Helfer!

D. Hilmer